Kriminalisierung von Protest

In den letzen Jahre haben wir viele Prozesse beobachtet, in denen Protestbewegungen und Widerstand kriminalisiert wurden, hier soll der Versuch einer Aufarbeitung entstehen. Begonnen haben wir unser Projekt mit der Berichterstattung zum Fluchthilfeprozess in Wiener Neustadt, der unter anderem zum Ziel hatte den Refugee Protest Vienna zu zerschlagen, zeitgleich begann der Schauprozess gegen Josef S., dem man stellvertretend für die gesamten Proteste gegen den Akademikerball 2014 verurteile um ein Exempel zu statuieren. Dies sind wiederkehrende Muster, die es zu thematisieren und analysieren gilt.

Gemeinsam mit dem Prozessreport-Team und anderen Interessierten wollen wir uns diesem Thema annehmen und werden die Entwicklungen und Ergebnisse hier veröffentlichen.

 

Aktuelle Prozesse

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

Newsletter

Abonniere unseren monatlichen Newsletter mit Zusammenfassungen über die aktuellen Prozesse.